Menu
WHO ruft wegen Ebola in Westafrika "Gesundheitliche Notlage mit internationaler Tragweite” aus

WHO ruft wegen Ebola in W…

Mehr als 900 Tote, 1700 Infizierte: Der Ebola-Ausbruch in Westafr...

Tribulus Terrestris

Tribulus Terrestris

Tribulus terrestries ist als Nahrungsergänzung schon vor 1997 bek...

Neues Dopingmittel eine Woche vor Winterspielen in Sochi 2014

Neues Dopingmittel eine W…

Das neue Wundermittel heißt MGF (like muscle growth factor). Die ...

Maca  -   Nahrungsergänzungsmittel im Sport

Maca - Nahrungsergänzu…

Die Macapflanze wird in den Anden als Feldfrucht in Höhen bis zu ...

Mediterrane Kost kann Zuckerkrankheit verhindern

Mediterrane Kost kann Zuc…

Eine Mittelmeer-Diät, sprich eine klassische Mediterrane Kost, ka...

Wahrsagerei 2013 auf ganzer Linie versagt

Wahrsagerei 2013 auf ganz…

Laut dem Bericht der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuc...

Prev Next
Inhalt
Glossar
Frage-Antwort
Community Mitglieder
Community Fotos
Community Videos
Community Events
A+ A A-

Sport ist Grundpfeiler der Therapie vieler Chronischer Erkrankungen

Sport ist Grundpfeiler der Therapie vieler Chronischer Erkrankungen Bildurheber: dein-gesundheitsmanager

Ob krank an Herz, Lunge, Niere oder bei Diabetes ....... Sport ...... Schutz vor Erkrankungen und geistigem Abbau .....



Sport ist ein Grundpfeiler der Therapie (Sporttherapie) und der Vorbeugung (Prävention) von Erkrankungen!

Regelmäßiger Sport erhalte auch die geistige Leistungsfähigkeit !
Nehme man nun noch eine bewusste Ernährung hinzu und das Verzichten auf Nikotin, hat man die allgemeinen Leitlinien der Prävention.


Prävention wird heute größer geschrieben denn je. Sport spiele eine immer größere Rolle, sowohl in der Primär- als auch in der Sekundärprävention.
Auch immer wichtiger werden Sport und körperliche Aktivität als Therapiesäule bei chronischen Erkrankungen. Von wissenschaftlicher Seite besteht kein Zweifel, dass bei Krankheitsbildern wie COPD, Herzschwäche, KHK, Nierenerkrankungen, neurologischen (Demenz, Parkinson, altersbedingte kognitive Defizite) und psychiatrischen Erkrankungen und Stoffwechselerkrankungen ein individuelles Trainingsprogramm neben der Pharmakotherapie eine weitere subjektive und objektive Verbesserung des Krankheitsverlaufes induzieren kann.

Ähnliches gilt für
andere chronische internistische Erkrankungen wie z.B. Herzinsuffizienz, Osteoporose, HIV-Infektion, aber auch Depression, Demenz oder Schlaganfall. Sport als Prävention oder als Therapie bei Erkrankung ist in neuen Medizinischen Leitlininen fest verankert !
In Leitlinien internistischer Gesellschaften ist körperliche Aktivität ebenso eine feste Therapieoption .
Schwierig sei allerdings die Umsetzung dieser Erkenntnisse in die Praxis. Hier müsse wie schon erwähnt, noch Akzeptanz auf Seite der Betroffenen, wie auch auf medizinscher Seite stattfinden. Gerade beim metabolischen Syndrom und beim Diabetes könnten durch einfache Lebensstiländerungen das Wohlbefinden gesteigert und sogar noch hohe Kosten eingespart werden. Hier sei Motivationshilfe durch verschiedene Institutionen und der Politik gefragt, um alle gesellschaftlichen Schichten und Bereiche zu erreichen zu können. Es sei an der Zeit, individuelle Trainingsprogramme in die Therapie internistischer Erkrankungen zu integrieren. Der Sportmedizin komme hier eine neue Ausrichtung und Bedeutung zu. Sie habe neben der primären Leistungsmedizin auch einen präventiven und rehabilitativen Auftrag, mit einer gewichtigen Rolle in der ganzheitlichen Versorgung der Menschen in der Zukunft. Die Sporttherapie betreffe nicht nur mehr die Sportmedizin. Vielmehr gelte der Grundsatz der Prävention für alle medizinischen- (siehe medizinische Vorbeugung) besser gesagt für alle Lebensbereiche. Regelmäßige Bewegung bzw. Sport, gesunde Ernährung und nicht rauchen, könne nur allen Menschen vehement empfohlen werden ! (
Aktuelle Leitlininen der Prävention, Deutsches Ärzteblatt, 25.Sept. 2009)


Letzte Änderung am Sonntag, 01 Dezember 2013 19:43

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars
Kommentar hinzufügen
Nach oben

Wissen

Nachrichten

Community

Frage-Antwort

Service

Über Uns